Cover

Hannover, Museum August Kestner, Inv.-Nr. 410

Elfenbeintafel mit Darstellung des heiligen Nazarius

Trier (?) oder Lorsch (?), ca. 4. Viertel 10. Jh. (?)

Die Elfenbeintafel schmückte einst vermutlich den Einband einer Handschrift aus dem Kloster Lorsch, dessen Patron der heilige Nazarius war.

Wissenschaftliche Beschreibung
Nutzungsbedingungen
Virtuelle Bibliothek

Persistente URL: http://bibliotheca-laureshamensis-digital.de/view/mak_410
URN: urn:nbn:de:bsz:16-diglit-195033   i

Komplett-
Download

Sprung zur Seite
Sprung zur Seite (z. B.: 12v, 20r)



Universitätsbibliothek HeidelbergUnesco Welterbestätte Kloster LorschBundesland Hessen