Cover

Wien, Österreichische Nationalbibliothek, Cod. 550, foll. 94-113

Alcuinus

De sancto Vedasto Vita, homilia, hymnus et versus

Arras (St. Vaast), 1. Hälfte 9. Jh.

Das im Kloster St. Vaast bei Arras entstandene Faszikel wurde bereits im 9. Jh. mit anderen Heiligenviten aus verschiedenen Skriptorien zu einer hagiographischen Sammelhandschrift vereint.
Im Schriftstil der Abtei St. Vaast wurden im früheren 9. Jh. mehrere Codices in Lorsch geschrieben, weshalb auch diese Handschrift für die Erforschung des Lorscher Schriftwesens relevant ist.

Wissenschaftliche Beschreibung
Nutzungsbedingungen
Virtuelle Bibliothek

Persistente URL: http://bibliotheca-laureshamensis-digital.de/view/onb_cod550_foll94-113
URN: urn:nbn:de:bsz:16-diglit-74646   i

Komplett-
Download

Sprung zur Seite
Sprung zur Seite (z. B.: 12v, 20r)



Universitätsbibliothek HeidelbergUnesco Welterbestätte Kloster LorschBundesland Hessen