Cover

Oxford, Bodleian Library, MS. Laud. misc. 417

Hieronymus; Ambrosius (Fragm.)

Die Handschrift besteht aus zwei ursprünglich selbständigen Teilen, die beide in Lorsch hergestellt wurden: Der Hauptteil (foll. 2-168: Hieronymus) entstand, wie auch das beigebundene Fragment (fol. 1: Ambrosius), in der ersten Hälfte des 9. Jh.
Das Ambrosiusfragment (fol. 1) gehört zusammen mit dem Fragment Oxford, Bodleian Library 130, fol. 1.

Wissenschaftliche Beschreibung
Nutzungsbedingungen
Virtuelle Bibliothek

Persistente URL: http://bibliotheca-laureshamensis-digital.de/view/bodleian_mslaudmisc417
URN: urn:nbn:de:bsz:16-diglit-187742   i

Komplett-
Download

Sprung zur Seite
Sprung zur Seite (z. B.: 12v, 20r)



Universitätsbibliothek HeidelbergUnesco Welterbestätte Kloster LorschBundesland Hessen